Lipödem

#63 Lipödemhilfe online: Wie Lippa Britta Frauen über Social Media hilft und Mut macht

In der heutigen Folge spreche ich mit Britta, einige von euch kennen sie sicher unter Lippa Britta. Britta ist 34 Jahre alt und hat Lip- und Lymphödeme sowie Hashimoto. Das Lipödem begleitet sie schon seit frühster Jugend, die Diagnose hat sie aber erst 2017 mit Anfang 30 bekommen. Inzwischen hat sie Lipödem Stadium III erreicht und trägt meist am kompletten Körper Kompression. Wie sie trotzdem voller Lebensfreude durchs Leben geht, sogar modelt und was sie motiviert über Social Media über die Fettverteilungsstörung aufzuklären und anderen Frauen Mut zu machen, das erfahrt ihr in unserem Gespräch.

Britta ist sehr aktiv auf Instagram in Sachen Lipödem Aufklärung und hat auch einen eigenen You Tube Kanal. Sie möchte euch auf ihre Reise in ein gesünderes Leben mitnehmen und euch Infos und Neuigkeiten rund um das Thema Lip- und Lymphödeme aber auch über ihren Alltag und das Leben mit diesen Erkrankungen, liefern.

„Ich möchte so viele Menschen wie möglich erreichen und sensibler für andere machen. Wenn jeder nur ein klein wenig mehr Verständnis für andere hätte und somit die Last nicht auf einzelnen liegen würde, wäre die Welt schon um so viel besser.“ Britta Beckmann

Lippa Britta Bauerfeind

Britta in der Bauerfeind Kampagne „Hallo Ich! Tschüss Lipödem & Lymphödem.“ Bildquelle: https://blog.bauerfeind.com/de/campaign/oedem-venotrain-curaflow/

Ich habe Britta folgende Fragen gestellt:

  • Wann hast du das erste mal gemerkt, dass mit deinem Körper etwas nicht stimmt und seit wann hast du die Diagnose Lipödem?
  • Was waren deine ersten Schritte nach der Diagnose?
  • Wer ist denn eigentlich Lippa? Wofür steht sie?
  • Du sagst “Lippa kämpft mit mir”. Findest du nicht, das kämpfen sehr viel Energie zieht und sehr negativ behaftet ist? Wie fühlt sich ein Kampf für dich an? Was verbindest du mit einem Kampf?
  • Wie kam es dazu, dass du Bloggerin auf Lipödem Moder wurdest?
  • Wie kam es dazu, dass du dein Leben mit Lipödem auf Instagram teilst? Wie fühlt sich deine Öffentlichkeitsarbeit auf Social Media an?
  • Was teilst du mit den Frauen so in deinen Instagram Stories?
  • In deinem Insta Profil steht „Curvy Model“. Für wen und wie oft modelst du? Wie kam es dazu?
  • Lippa Britta gibt es auch auf You Tube. Was genau gibt es hier zu sehen?
  • Was ist deine persönliche Mutmacher-Motivation, die du den Zuhörerinnen mit auf den Weg geben möchtest?

Die Antworten auf die Fragen gibt es hier:

Wenn dir mein Podcast und meine Arbeit gefallen, dann würde ich mich riesig über eine positive Bewertung freuen! Das dauert nur 2-3 Minuten und bewirkt aber, dass der Podcast mehr Reichweite bekommt und somit noch mehr betroffene Frauen erreichen kann. Wäre das nicht wundervoll?  Schau mal, so schnell und einfach geht die Podcast Bewertung! Ich danke dir!

Lippa Britta Lipödem

Pin mich auf Pinterest!

Hier kannst du noch mehr über Britta erfahren:
Lippa Britta auf Instagram
Lippa Britta auf You Tube
Britta bloggt auf Lipödem Mode
Britta für Frauensache
Brittas Herzensempfehlung: Miyuu Illustrations

Natalie Stark, Gründerin Mind Body Life

❤ Vernetze dich mit mir auf Instagram – Hier bekommst du regelmäßig Tipps zu den Themen Ayurveda, Stressreduktion, Meditation und Ernährung.

❤ Werfe mal einen Blick auf meinen Pinterest Account, hier sammele ich viele Infos und Inspiration rund um die Themen Lipödem, Ayurveda, basische Ernährung, positives Mindset und vieles mehr.

❤ Du hast einen bestimmten Themen- oder Interviewpartnerwunsch? Dann her damit, ich freu mich darauf! Einfach eine Mail an mail@mindbodylife.de

❤ Möchtest du Körper, Geist und Seele in Einklang bringen und deine Nahrung zu deiner Medizin machen? Dann schau dir mal meinen Basis Ayurveda Kurs für Frauen mit Lipödem an.

Dr Ayurveda-Online Kurs für Frauen mit Lipödem

Start am 10. April 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.