Podcast

#13: Frau Dr. Mühlberg im Interview – Lipödem Diagnose und Ursachenforschung

Heute haben wir eine kleine Premiere hier auf MindBodyLife und zwar habe ich die erste Ärztin im Interview: Frau Dr. Mühlberg. Sie ist Oberärztin in der Kardiologie & Angiologie der Universitätsklinik in Leipzig. Ich habe Frau Dr. Mühlberg auf der 1. Movetrition im August in Dresden kennengelernt und freue mich sehr über die Zusage für das Interview und möchte mich an dieser Stelle auch nochmal für die Zeit bedanken!

Wenn „Arzt“ und „Lipödem“ in einem Satz vorkommen, dann geht es häufig um A) die Krankheit wurde nicht erkannt oder B) die Liposuktion.In der heutigen Folge sprechen wir aber über etwas , was viel zu selten in den Fokus rückt: C) Die Ursachenforschung!

Auf folgende Themen dürft ihr gespannt sein:

  • Worauf ist Frau Dr. Mühlberg spezialisiert und seit wann beschäftigen sie sich intensiver mit der Krankheit Lipödem?
  • Was sind die typischen Befunde bei der Diagnosestellung?
  • Welche Ursachen werden nach aktuellem Wissensstand vermutet?
  • Welche Lipödem Typen und Stadien gibt es?
  • Hormone & das Lipödem
  • Was genau ist eine Hyperthrophie und was ist eine Hyperplasie?
  • Welche Voraussetzungen gab es, um an der Studie teilzunehmen?
  • Was genau wurde in der Studie untersucht?
  • Wie ist das Verhältnis reines Lipödem und Lipödem in Kombination mit Adipositas?
  • Wie ist Frau Dr. Mühlbergs Meinung zu der aktuellen Hypothese, die Ursache für ein Lipödem könnte mit den Mitochondrien zusammenhängen?
  • Kann an der Studie aktuell noch teilgenommen werden?
  • Wann wird die Studie veröffentlicht?
  • Welche Studienergebnisse zeichnen sich jetzt schon ab?

Und hier findest du die Antworten:

Sind noch Fragen offen geblieben? Dann schreibe sie gerne hier in die Kommentare!

Hat dir die Folge gefallen? Ich freue mich, wenn du die Folge auf iTunes abonnierst, und sage DANKE für jede positive Bewertung! Je mehr positive Bewertungen, desto mehr Sichtbarkeit bekommt der Podcast und desto mehr Lipödem Betroffenen können erreicht werden, um von den Tipps, dem Wissen und der Motivation von mir und meinen Interviewpartnern profitieren. Möge dir der Podcast von Herzen zu einem guten Leben mit Lipödem verhelfen! <3

Ich freue mich auf deinen Kommentar:

  1. Terri

    An wen muss man sich wenden wenn man eventuell an der Studie teilnehmen möchte oder ähnliches, auf der Internetseite findet man keine Mail oder ähnliches.
    Vielen Dank ;-)

  2. Pingback: MBL23: Dicke Beine trotz Diät - Interview mit der Schauspielerin Madlen Kaniuth - mindbodylife.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.