Fine Kerkhoff Lipödem
Podcast

#40 Die Lipödem Geschichte von Fine Kerkhoff – Teil 1

Heute veröffentliche ich den ersten Teil eines ganz besonderen Interviews: Ich habe mit Melanie Kerkhoff gesprochen, die viele von euch sicher als Fine kennen. Unser Gespräch ging vier Stunden – bis in die Nacht hinein – und fast drei Stunden davon habe ich für euch aufgenommen. Damit das Gespräch für euch ein wenig „leichter verdaulich“ wird, habe ich es in drei Teile aufgeteilt. Fine und ich haben uns ganz kurz im Mai auf dem Lipödem Tag in Hannover kennengelernt. Sie hat dort einen Vortag über ihre persönliche Lipödem Geschichte gehalten. Und Fine´s Geschichte ging gefühlt durch Mark und Bein und landete schließlich mitten im Herzen. Kopfschütteln, Tränen, Fassungslosigkeit, Mitgefühl, Traurigkeit, Freude, Verständnis …. das fühlte man alles auf einen Schlag und vor allem großen Respekt. Der Vortrag hat aber auch ganz, ganz viel Mut gemacht, gezeigt wie wichtig gute Freunde, Familie und das Lipödem Netzwerk sind und wie wichtig es ist, nie den Glauben und die Lebensfreude aufzugeben. Und genau deshalb habe ich Fine in den Podcast eingeladen, damit ihr sie alle auch mal erleben dürft und an ihrer unglaublichen Geschichte teilhaben könnt. 

Fine: „Ich war immer nur die Dicke, die Runde oder die Fette! Ich dachte, ich scheine nur was wert zu sein, wenn ich dünn und schlank bin.“

In der ersten Folge reisen wir ein wenig in die Vergangenheit und Fine beantwortet folgende Fragen:

  • Wann hast du das erste Mal gemerkt, dass mit deinem Körper etwas nicht stimmt? Und wann hast du die Diagnose Lipödem bekommen?
  • Fine und Diäten: Was hast du alles ausprobiert und hat irgendetwas angeschlagen? Wie war dein Essverhalten in der Kindheit und Pupertät?
  • Die Außenfeld war schon in jungen Jahren unfassbar gemein zu dir! Ich konnte es in deinem Vortrag auf dem Lipödem Tag kaum glauben, das es sowas überhaupt gibt! Es hat aber auch nochmal mir selbst den Gedankenanstoß gegeben, niemals über Menschen zu urteilen, ohne ihre Geschichte zu kennen. Magst du den Zuhörerinnen von deinen Erfahrungen nochmal erzählen?
  • Hast du denn in der Kindheit und Jugend Unterstützung von Familie oder Freunden bekommen?
  • Du wurdest nach der Ausbildung mit 20 mit 140 kg das erste Mal schwanger. Wie hat dein Körper darauf reagiert?
  • Wie ist es dir nach der Schwangerschaft ergangen? Wieviel hast du nach der Schwangerschaft gewogen?
  • Lipödem und Beziehungen: Wie gehst du damit um? Wie hast du deinen jetzigen Mann kennengelernt?
  • Du hattest in all den Jahren eine Magenband-OP und eine Schlauchmagen-OP. Was genau passiert bei diesen OPs und wie hat es dir geholfen?

Fine vor den ersten Liposuktionen – Bildrechte: Corinna Hansen-Krewer von Soul Feelings Fotografie

Zitate von Fine – ich kann mir gut vorstellen, dass euch der ein oder andere Gedanke bekannt vorkommt:

„Ich war immer nur die Dicke, die Runde oder die Fette! Ich dachte, ich schein nur was wert zu sein, wenn ich dünn und schlank bin.“

„Mein Körper hat durch die vielen Diäten gelernt, sofort einzulagern, sobald ich was esse. Und ich habe meinen Stoffwechsel durch die vielen Diäten komplett kaputt gemacht.“

„Es fing schon in der Schule an, dass ich nicht aufstehen wollte, damit niemand meinen dicken Popo oder meine dicken Beine sieht.“

„Ich muss immer schauen, wenn ich wo hingehe: Wie sind die Stühle dort? Ist dort ein Aufzug vorhanden oder sind dort nur Treppen? Meine Lebensqualität wird durch das Lipödem stark eingeschränkt.“

Mehr von Fine bekommst du jetzt direkt auf´s Ohr! Hör`mal rein!

Hier findest du den 2. Teil unseres Gesprächs, Teil 3 wird am Sonntag den 15.7.2018 veröffentlicht.

Ich freue mich auch, wenn du die Folge auf iTunes abonnierst, und sage DANKE für jede positive Bewertung! Je mehr positive Bewertungen, desto mehr Sichtbarkeit bekommt der Podcast und desto mehr Lipödem-Betroffenen können erreicht werden, um von den Tipps, dem Wissen und der Motivation von mir und meinen Interviewpartnern profitieren. Möge dir der Podcast von Herzen zu einem guten Leben mit Lipödem verhelfen! <3

Weiterführende Links:

Die Lipödem Geschichte von Fine Kerkhoff – Teil 2

Fine´s Lipödem Blog

Homepage Selbsthilfegruppe Lipoelfen, Essen

Fine´s Selbsthilfegruppe Lipoelfen (Essen) auf Facebook

Fine´s neustes Projekt, Lipödem ein Gesicht geben: Lipfaces auf Facebook

Lernt Fine auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2018 kennen, wenn sie am Stand von Merlins Bookshop ihr erstes eigenes Buch zu ihrer persönlichen Lipödem Geschichte vorstellt.

Facebook Gruppe für Männer: Stille Helfer – Partner von Frauen mit Lipödem

Sauerländer Geschichten – Mit einer Kurzgeschichte von Fine

Lerne auch andere Betroffen kennen:

Im Gespräch mit Caroline Sprott von Lipödem Mode

Im Gespräch mit Marlene Urbanik von Radiant Heels und Botschafterin von Frauensache 

Im Gespräch mit Tanja Scheibenbogen 

Im Gespräch mit Chrissy Dillich von Miss Lipo und Botschafterin von Frauensache

Im Gespräch mit Carina Schmalenberg von Ruhrpott Fräulein

Im Gespräch mit Anna Clemens von den Lipödemkämpferinnen

Im Gespräch mit Diana Bednar

Ich freue mich auf deinen Kommentar:

  1. A.Sonntag

    Hi Fine ich bin endlich im September dran. 1 OS V. Hab auch Stufe drei. Sei ganz lieb gedrückt Anja

    • Fine

      hey Anja dann wünsche ich dir alles Liebe. Es wird die ersten14 Tage doof sein aber du bekommst so viel zurück. Ich freu mich das du es angehst. Danke für deine Worte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.